Über uns

 

Gundolf S. Freyermuth ist Professor für Media and Game Studies an der TH Köln und Ko-Gründungsdirektor des Cologne Game Lab. Von 2004 bis 2014 war er Professor für Angewandte Medienwissenschaften an der ifs internationale filmschule köln, an der er weiterhin als Associate Professor für Comparative Media Studies die medienwissenschaftliche Lehre leistet. Zuvor arbeitete er als freier Autor (Romane, Sachbücher, Arbeiten für Hörfunk, Film, Fernsehen) sowie als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FU Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind  Audiovisualität, Transmedialität, Games, Netzwerkkultur. Zuletzt erschien von ihm Games | Game Design | Game Studies. Eine Einführung (2015).  Mehr unter freyermuth.com/bio/bio.html

Lisa Gotto ist Professorin für Filmgeschichte und Filmanalyse an der ifs internationale filmschule köln und Professorin für Media and Game Studies am Cologne Game Lab der TH Köln. Zuvor war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bauhaus-Universität Weimar und der HFF München, Akademische Rätin an der Universität Regensburg, Vertretungsprofessorin an der Universität Mannheim und Gastprofessorin an der Leuphana Universität Lüneburg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Geschichte und Theorie des Films, Bildästhetik, Digitale Medienkultur.

 

Impressum

Prof. Dr. Gundolf S. Freyermuth
Prof. Dr. Lisa Gotto
(v.i.S.d.P.)

Dienstadresse:
ifs internationale filmschule köln gmbh
Schanzenstraße 28
51063 Köln

Leave a Reply